Rss Feed
Tweeter button
Facebook button
Lesen Sie die letzten Artikel:
Ein Abschied in Bildern

Mit dem Abschluss-Gottesdienst ist am 16. Mai ist der Ökumenische Kirchentag in München zu Ende gegangen. Die Redaktion von Kirchentags.de war dabei und verabschiedet sich mit Bildern vom Gottesdienst auf der Theresienwiese. Fotos: Barbara Schmickler und Sebastian Quillmann

Bergstiefel, Gebiss und Schnuller -was das Fundbüro zu bieten hat

Im Fundbüro des 2. Ökumenischen Kirchentages ist viel los. Gegen Ende der Veranstaltung haben sich mehr als 500 Fundstücke angesammelt. Entsprechend häufig kommen teils verzweifelte Menschen und beschreiben den Helfern ganz genau, wie der vermisste Gegenstand aussieht. Birgit Piller, Leiterin des Fundbüros, hat so schon viele emotionale Momente erlebt. Sie erzählt von Freudentränen einer Frau, die [...]

Der Weg ist das Ziel – Wie barrierefrei ist der ÖKT?

Die Organisatoren des 2. Ökumenischen Kirchentags haben besonderen Wert auf Barrierefreiheit gelegt, damit jeder an dem Event teilhaben kann. Wir wollten wissen, wie barrierefrei der ÖKT wirklich ist, und haben die Rollstuhlfahrerin Jana Peters einen Tag lang auf dem Kirchentag in München begleitet. Von Franziska Broich und Rebekka Eyrich

Klänge aus Taizé

Völlige Dunkelheit zu Anfang, später ein riesiges Lichtermeer. Für einen Abend verwandelte sich eine Halle auf dem Münchner Messegelände in einen Ort der Ruhe. Mit Liedern aus Taizé sorgte die Nacht der Lichter  für einmalige Atmosphäre. Der Geist des Kirchentags ließ sich förmlich fassen.  Lena Bayer-Eynck, Julia Völker und Barbara Schmickler waren dabei.

Wise Guys: Sonne – Petrus: Regen

Sie gehören zum Kirchentag wie die Wies’n zu München: Die Wise Guys sind stets dabei, und immer wieder ist ihre a capella Musik ein Garant für gute Stimmung.  Mehr als 30.000 Leute kamen auf die Theresienwiese und feierten mit den fünf Kölner Jungs, die auch das Kirchentagslied “Damit ihr Hoffnung habt” geschrieben haben. Nassen Füßen [...]

Eckart von Hirschhausen läuft über den Regenbogen

Der bekannte Kabarettist und studierte Mediziner Eckart von Hirschhausen hat zum 2. Ökumenischen Kirchentag noch weitere Facetten seines komödiantischen Talents präsentiert.
Zum Thema der Sintflut aus dem Alten Testament führte er im Rahmen des Kirchentags ein interaktives Bibelgespräch vor und füllte damit eine Messehalle bis zum Einlassstopp. Hirschhausens Grundmotiv war der Regenbogen, der zum einen für Hoffnung [...]

Schrauben, schlagen, schieben im Akkord

Auf der Theresienwiese laufen die letzten Vorbereitungen für die Eröffnungsfeier. Von Sorana Jacob

Ein mal ein Meter – so groß ist der neue Bodenbelag, der auf die Theresienwiese knallt. Vier Schrauben des weißen Kunststoffblocks bohren sich langsam durch die Steinschichten des Kiesbodens. Von Gras ist weit und breit nichts zu sehen, die „Wiese“ dient der Stadt [...]