Rss Feed
Tweeter button
Facebook button
Lesen Sie die letzten Artikel:

Bergstiefel, Gebiss und Schnuller-was das Fundbüro zu bieten hat

Im Fundbüro des 2. Ökumenischen Kirchentages ist viel los. Gegen Ende der Veranstaltung haben sich mehr als 500 Fundstücke angesammelt. Entsprechend häufig kommen teils verzweifelte Menschen und beschreiben den Helfern ganz genau, wie der vermisste Gegenstand aussieht. Birgit Piller, Leiterin des Fundbüros, hat so schon viele emotionale Momente erlebt. Sie erzählt von Freudentränen einer Frau, die ihren Geldbeutel wiedergefunden hat, aber auch von traurigen und enttäuschten Gesichtern, wenn der vermisste Gegenstand selbst im Fundbüro nicht zu finden war.

Wer immer noch etwas vermisst, kann sich an das städtische Fundbüro wenden, bei dem alle Fundstücke nach dem ÖKT hinterlegt werden. Kontakt: 089-23396045 oder www.fundbuero-muenchen.de

Von exotischen Fundstücken und Gegenständen, die den Suchenden ans Herz gewachsen sind, berichten die Helfer und Suchenden. Einfach mal reinhören. Von Rebekka Eyrich

Helfer im Fundbüro

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Gegenstände, die im Fundbüro auf ihre Besitzer warten

Bild 1 von 10

Buch

Gesucht: Ein kleiner roter Regenschirm

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Abgegeben: Selbstverfasste Gedichte

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Gefunden: Ein Geldbeutel

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Gefunden: Ein Schirm, der nie verloren ging

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.



  1. Eine Antwort hinterlassen!